Barion Pixel

Trico und Teki

Trico und Teki wurden im Oktober letzten Jahres in Szécsény, neben der Schule aufgefunden. Ihr winziger Körper wurde gleichzeitig von mehreren Viren angegriffen, so bekommen sie im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit zwischen der Stiftung Katzenwelt und dem Natural Pet Care System die Burgimmune Premium Immunverstärkung Kombination, damit sie sich schneller erholen.

Die winzigen Tiere, die erst ein paar Wochen alt waren, haben wegen Komplikationen des Katzenschnupfens zwischen Leben und Tod geschwebt. Sie sind wegen der großen Menge gebildeter Absonderung beinahe ertrunken, die Bindehautentzündung hat die Augen fast zusammengeklebt. Wer weiß, wann sie das letzte Mal gefressen und getrunken haben, sie waren sehr dünn und ausgetrocknet.

Die kleinen Katzen wurden sofort zum Tierarzt gebracht, wo sie Infusion, Antibiotika, Mittel gegen Entzündung und Augentropfen bekommen haben, damit ihre Symptome gelindert werden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Stiftung haben neben der veterinärmedizinischen Behandlung auch Burgimmune Immunverstärkung eingesetzt, um die Überlebenschancen der kleinen Katzen zu verbessern. 

Der Zustand von Trico und Teki hat sich dank der sorgfältigen Pflege verbessert, obwohl bei einer von ihnen das den Katzenschnupfen auslösende Virus bleibende Augenschäden verursacht hat, deshalb braucht sie später eine Korrektionsaugenoperation

Bei der Stiftung werden alle Katzen auf verschiedene ansteckende Katzenerkrankungen getestet, so hat es sich herausgestellt, dass leider beide Katzen FeLV-positiv (Katzenleukämie) sind. Dieses Virus kommt sehr häufig unter den Straßenkatzen vor, die Katzenföten können sich bereits in der Gebärmutter anstecken. Bei vielen Katzen führt die FeLV-Infektion zu einem geschwächten oder schwer geschwächten Immunsystem.

Das heißt, dass die infizierten Katzen weniger fähig sind, sich gegen die zahlreichen Ansteckungen (Parasiten, Bakterien, Pilze und andere Viren) zu schützen, die normalerweise bei gesunden Katzen keine Probleme verursachen können.

Im Fall einer FeLV-Infektion ist die Unterstützung des Immunsystems unentbehrlich, so bekommen Trico und Teki ständig die Burgimmune Premium Immunverstärkung Kombination. Wie man auf den Fotos sehen kann, sie wachsen und nehmen zu, sie sind ihrem Alter entsprechend ausgelassen, und was am wichtigsten ist, symptomfrei.