Barion Pixel

Runas Genesung

Runa ist ein adoptierter Hund. Sein Frauchen arbeitet als veterinärmedizinische Assistentin, sie hat alles getan, aber vergeblich, weil die Ohren des Hundes seit Jahren fast ständig wehgetan haben.

Die beiden Gehörgänge waren immer wieder eitrig, chronisch entzündet, was dem Trommelfell geschadet hat, und hat sogar in der Paukenhöhle eine Entzündung hervorgerufen. Weder die durchgeführten Untersuchungen (Bakterien- und Pilzzüchtung) noch die Behandlungen mit gezieltem Wirkstoffgehalt haben zur anhaltenden Genesung geführt.

Vor rund einem halben Jahr musste im linken Ohr von Runa ein Wuchs mit einer geschwürigen Oberfläche chirurgisch entfernt werden.

Da hat sich das Frauchen von Runa entschlossen, zu versuchen, den Hund auch mit Burgimmune Premium Immunverstärkung Kombination zu behandeln, weil das tiermedizinisch wohltuende Präparat bewiesen Anti-Krebs-Wirkung hat. Da Runas chronische Ohrenentzündung seit Jahren Probleme verursacht hat, hat ihm das Frauchen das Immunverstärkungsmittel in doppelter Dosis gegeben. 

Der Tumor ist seit der Operation nicht wieder aufgetreten und in den seitdem vergangenen Monaten fühlt sich Runa wohl, die Symptome der schmerzhaften Ohrenentzündung sind nicht aufgetreten, was sowohl dem Hundi als auch dem Frauchen riesengroße Freude und Erleichterung bereitet.

Damit es so bleibt, bekommt Runa Burgimmune Premium Immunverstärkung Kombination nicht al Therapie sondern dauerhaft, jeden Tag.